Positive psychische Veränderungen können ebenfalls das Ergebnis des körperlichen Strukturwandels sein.

Ein neues Körpergefühl wirkt sich auch auf die Psyche aus. Ein aufrechter Gang fördert das Selbstbewusstsein. Das Ablegen von alten Haltungsmustern inspiriert zudem weitere Veränderungen im Leben.